• Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  • Auf dem Schilk 10-12, 58675 Hemer

Das Sturmtief „Friederike“, das im späteren Verlauf auf Orkanstärke anwuchs, sorgte auch bei der Löschgruppe Becke am 18.01.2018 für Vollbeschäftigung.

Nachdem am Nachmittag des 17.01.2018 bereits amtliche Unwetterwarnungen für den vergangenen Donnerstag vom Deutschen Wetterdienst herausgegeben wurden, richtete sich die Löschgruppe bereits gedanklich auf einen arbeitsreichen Tag ein. Viele der Kameraden waren bereits bei Orkan Kyrill im Einsatz gewesen, sodass aufgrund der Erfahrungen bereits vorbereitende Maßnahmen (Auffüllen der Treibstoffvorräte, Funktionsprüfung der Kettensägen, etc.) eingeleitet wurden.

Im Verlauf des Donnerstagvormittags zeigte sich, dass dies nicht umsonst geschehen war. Um 10.26 Uhr erfolgte die Alarmierung ins Feuerwehrgerätehaus, da stadtweit bereits erste Auswirkungen des Sturms vermeldet wurden. Kurz darauf war dann die Becke selbst betroffen: auf der Urbecker Straße hatte der Sturm einen Baum entwurzelt, der daraufhin (über die Straße) auf das Dach eines Wohnhauses gestürzt war. Die Löschgruppe rückte mit allen 3 Fahrzeugen aus und sperrte zunächst die Straße. Um weitere Schäden am Haus zu vermeiden, wurden der Stadtbetrieb Iserlohn Hemer (SIH) sowie Westnetz zur Einsatzstelle hinzugerufen, der ELW (Einsatzleitwagen) verbleib zur Absicherung an der Einsatzstelle.

Vor Ort wurden die Kameraden dann seitens der Polizei über eine weitere Einsatzstelle informiert, da auf der B7 ein Baum ebenfalls umgestürzt war. Dank einer aufmerksamen Privatperson war dieser jedoch bereits zerkleinert und geräumt worden, sodass die Fahrzeuge sofort zu weiteren Einsätzen zur Verfügung standen. Beide LFs (Löschgruppenfahrzeug) wurden daraufhin zu separaten Einsatzstellen nach Landhausen beordert. Das LF10 musste in die Dorfstraße, wo eine Photovoltaikanlage auf die Straße zu stürzen drohte. Bei Eintreffen ergab die Erkundung, dass sich Blechteile vom Dach gelöst hatten, die von einem Dachdecker gesichert werden mussten. Für die Photovoltaikanlage selbst bestand keine Gefahr, weshalb kein weiterer Einsatz der Feuerwehr nötig war.

Das LF16-TS fuhr zeitgleich zum Ulmenweg, wo ein Baum die Straße versperrte. Da dieser jedoch in einer Zuleitung der Straßenbeleuchtung hing, sollte zunächst Westnetz mit hinzugezogen werden. Nach 1,5 Stunden bekamen die Kameraden jedoch die Rückmeldung, dass aufgrund anderer Prioritäten Westnetz vorerst nicht zu erwarten sei. Unter äußerster Vorsicht schnitten die Kameraden daher selbst den Weg frei und konnten die Stromleitung ohne Beschädigung hinterlassen.

Das LF10 war währenddessen, auf dem Rückweg zum Gerätehaus, in die Geitbecke zu einem weiteren Einsatz gerufen worden. Dort hing ein Baum so in Schieflage, dass er auf die Fahrbahn zu stürzen drohte. Nach einer kurzen Sperrung der Straße und dem Einsatz der Kettensäge war das Problem jedoch beseitigt. Ähnlich erging es der Besatzung des LF16-TS, die sich am Gaxberger Weg im Einsatz befand: dort erfolgte die Fällung einer Birke, die sich gefährlich neigte und in der ein großer, bereits gebrochener Ast in der Krone hing. Die Fällung erfolgte nach Rücksprache mit der Wehrleitung, die kurzzeitig für die Lieferung einer neuen Säge vor Ort war.

Im Anschluss versammelten sich die Kameraden wieder im Gerätehaus, um von dort geschlossen zur Feuer- und Rettungswache zu fahren. Dort gab es ab 16 Uhr für alle Kräfte der Feuerwehr Hemer Verpflegung. Bereits im Laufe des Vormittags hatte die Wehrleitung zudem (zusammen mit dem amtierenden Bürgermeister) Lunchpakete an die Einsatzstellen gebracht, was überall sehr positiv aufgenommen wurde.

Die Löschgruppe Becke war mit insgesamt 15 Kräften über eine Dauer von 7 Stunden im Einsatz.

#Unwetter

Wetterwarnung für Märkischer Kreis :
Es ist zur Zeit keine Warnung aktiv.
0 Warnung(en) aktiv
Quelle: Deutsche Wetterdienst
Letzte Aktualisierung 19/10/2018 - 17:35 Uhr

#Support

Paypal

15 €

per Spende

  • Ehrenamt unterstützen
  • Steuerlich abziehbar
  • ---
  • ---


#Statistiken

Heute62
Gestern184
Diese Woche909
Dieser Monat2389
Insgesamt145383

Besucher Info: Unknown - Unknown Freitag, 19. Oktober 2018